ECOM ├╝bernimmt Euromar

04.04.2017

Von: Arne Homborg
ECOM ├╝bernimmt Euromar

ECOM ├╝bernimmt Euromar

Euromar soll Produktion wieder aufnehmen.

Euromar soll Produktion wieder aufnehmen.

Der Schweizer Rohstoffh├Ąndler ECOM ├╝bernimmt den deutschen Kakaoverarbeiter Euromar. Durch den Ausbau der eigenen Kakaoverabeitung verspricht sich ECOM Absicherung gegen Preisschwankungen am Rohstoffmarkt. Euromar war im August 2016 zahlungsunf├Ąhig geworden und musste den Betrieb einstellen. Grund f├╝r die Insolvenz war unter anderem der Handel mit Futures an der Londoner B├Ârse. Diese wurden nach dem Brexit und dem stark gefallenen Pfund zu teuren Problem. Auch die Euromar Muttergesellschaft Transmar war in Schwierigkeiten geraten, ebenso wie deren US-Tochter die im Januar diesen Jahres Insolvenz anmelden musste.

ECOM plant die Produktion von Euromar in Fehrbellin in der N├Ąhe von Berlin wieder aufzunehmen. Die ├ťbernahme muss noch durch die deutschen Kartellbeh├Ârden genehmigt werden.

 

Zu den beiden Firmen:

www.ecomtrading.com

www.euromar.de