Aktuelles rund um Schokolade und Kakao

Aktuelle Meldungen und Termine rund um Schokolade, Pralinen und Kakao. Auch Ihre Meldung kann hier erscheinen! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Nur Meldungen folgender Rubrik auswählen:
Allgemein - Wirtschaft - Gesundheit - Aktion - Veranstaltung - Kakaoanbau - Personalia - Schoko Magazin


Brasilien: neue Kollektivmarke für Bio Kakao und Kakaoprodukte

01.06.2015 - 

Von:Arne Homborg

CABRUCA - neue Kollektivmarke für Bio Kakao aus Brasilien.

In Brasilien wurde eine neue Kollektivmarke für Bio Kakaobohnen und Bio Kakaoprodukte an die Bauern-Kooperative „Cooperativa dos Produtores Orgânicos do Sul da Bahia“ (CPOSB) vergeben. Die Marke mit dem Namen CABRUCA darf nur für Bio Produkte und nur für Produkte die von Farmern die vertraglich mit CPOSB verbunden sind,...

Kolumbien stärkt mit neuer Allianz den Kakaomarkt

30.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Neue Allianz für Kolumbiens Kakaowirtschaft

Die Behörden in Kolumbien haben die Great Cocoa and Chocolate Alliance (GCCA) in Bogotá gegründet um den Export von Kakao und Schokoladenprodukten zu fördern. Die öffentlich-private Initiative wird von internationalen Entwicklungsorganisationen unterstützt. Ziel der GCCA ist es, innerhalb der Edelkakaobranche für Synergien und...

Schokoladenhersteller Podravka übernimmt Konkurrenten Zito

24.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Der kroatische Schokoladenhersteller Podravka übernimmt seinen slowenischen Mitbewerber Zito. Vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden, kauft Podravka für 33,03 Millionen Euro 51,55 % der Anteile von Zito. Zito ist der größte Schokoladenhersteller in Kroatien. Zito ist mit einer Reihe von Marken unter den Top in...

Lindt statt Rausch bei Air Berlin

24.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Air Berlin Herz kommt jetzt von Lindt.

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat im April ihren Schokoladenlieferanten gewechselt. Seit fast 20 Jahren kamen die Schokoladenherzen, die jeder Reisende zum Abschied bekam, von der Firma Rausch. Diese hatte schon die DBA als Vorläufer von Air Berlin beliefert. Rund 13 Millionen Schoko-Herzen pro Jahr braucht die...

Neu: Bio Vollmilch Kuvertüre ohne Lecithin aus Fairem Handel

22.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Faire Bio Vollmilch Kuvertüre ohne Lecithin

Neu in unserem Onlineshop führen wir eine Bio Vollmilchkuvertüre von Cacao Barry aus Frankreich. Hergestellt aus ökologischen Zutaten aus fairem Handel und unter Verzicht auf Lecithin. Die Kuvertüre mit einem Kakaoanteil von 38,8 % besteht nur aus Rohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver und Kakaomasse.Weitere Informationen im...

Rehmann Schokoladen stellt mini Kakaobruch-Reinigungsanlage vor

20.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Rehmann Kakao Seperator

Die Schweizer Firma Rehmann Schokoladen hat eine neue mini Anlage zur Reinigung von Kakaobruch vorgestellt. Rehmann tritt bereits als Importeur von kleinen Melangeuren auf und deckt mit dem neuen Eigenbau jetzt einen weiteren Prozessschritt der Kakaoverarbeitung ab.Wie die Melangeure ist auch der „Kakao-Seperator“ von Rehmann...

Ferrero kauft 700 Hektar Land für Haselnussanbau in Serbien

08.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Der italienische Süßwarenkonzern Ferrero hat für 7,95 Millionen Euro knapp 700 Hektar Land in Serbien erworben um dort Haselnüsse anzubauen. Ferrero ist der weltweit größte Käufer von Haselnüssen und versucht seit einiger Zeit sich selbst im Anbau zu etablieren um weniger abhängig von anderen Lieferanten zu sein. Die 700 Hektar...

Vietnam plant mehr Kakaoanbau

07.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Einige im staatlichen Besitz befindliche Firmen in Vietnam planen eine Umstellung ihrer Plantagen. Statt wie bisher Kaffee und Gummi anzubauen, soll in Zukunft Kakao angebaut werden. Einer der größten Einkäufer von Vietnam-Kakao, das Unternehmen Puratos, hält es für möglich, dass dadurch der Anbau von Kakao in Vietnam innerhalb...

Lutti expandiert nach Kanada

05.05.2015 - 

Von:Arne Homborg

Der französische Süßwaren- und Schokoladenhersteller Lutti möchte in Kanada expandieren und hat dafür einen neuen Distributionspartner in Quebec. Erklärtes Ziel von Lutti ist es, in drei Jahren rund 50 % des Umsatzes im Export zu erwirtschaften. Bislang macht das Unternehmen ein Drittel seines 120 Millionen Euro Umsatzes mit...

Venezuela hat Kakaoexporte drastisch beschränkt

19.04.2015 - 

Von:Arne Homborg

Venezuela beschränkt Kakaoexporte

Die Regierung in Venezuela soll die Zahl der Lizenzen für den Kakaoexport drastisch reduziert haben. Um Kakaobohnen aus dem südamerikanischen Land exportieren zu dürfen, brauchen Firmen und Farmer eine staatliche Lizenz. Laut dem venezolanischen Kakaoverband (Cámara Venezolana del Cacao) wurde die Zahl der vergebenen Lizenzen...