Meldungen in der Rubrik Wirtschaft

Milka Werke durch Hacker-Angriff lahmgelegt

07.07.2017 - 

Von:Arne Homborg

Milka Werk in Lörach durch Hacker-Angriff lahmgelegt.

Der US-Konzern Mondelez kämpft zur Zeit mit den Folgen eines Hacker-Angriffs. Über Tochterfirmen in der Ukraine hat sich der Konzern die Schadsoftware „Petya“ eingefangen, die die Daten auf Festplatten verschlüsselt um Lösegeld zu erpressen. Der Konzern musste seine Computersysteme runterfahren und so steht die Produktion in...

Twin Peaks gegen Toblerone - Wrekin statt Matterhorn

22.06.2017 - 

Von:Arne Homborg

Twin Peaks von Poundland statt Toblerone von Mondelez

Im vergangenen Jahr zog sich der Schweizer Schokoladenhersteller Toblerone den Zorn der Briten auf sich. Jetzt schlagen die Briten zurück. 2016 änderten die Schweizer die Form und  das Gewicht der bekannten Toblerone-Riegel. Statt 170 g wiegt Toblerone auf den britischen Inseln nun nur noch 150 g. Der US-Konzern Mondelèz...

Elfenbeinküste und Ghana planen Kooperation beim Kakaoanbau

20.06.2017 - 

Von:Arne Homborg

Ghana und Elfenbeinküste planen Kooperation

Die beiden benachbarten großen Kakaoanbauländer Elfenbeinküste und Ghana haben eine Kooperation beim Kakaoanbau beschlossen. Die Kooperation unter dem Namen „Ghana - Cote d*Ivoire Sustainable Cocoa Initiative“ soll den Kakaoanbau nachhaltiger machen, das Einkommen der  Farmer verbessern und den Kakaoschmuggel zwischen den...

Rainforest Alliance und UTZ planen Fusion

09.06.2017 - 

Von:Arne Homborg

Rainforest Alliance und UTZ fusionieren unter dem Namen Rainforest Alliance

Mit der Rainforest Alliance und UTZ planen zwei der international größten Organisationen für Nachhaltigkeits-Siegel eine Fusion. Beide wollen einen  einheitlichen landwirtschaftlichen Nachhaltigkeitsstandard schaffen. Beide Organisationen zertifizieren zur Zeit Farmen und Plantagen auf der ganzen Welt nach ihren jeweils...

Co-op Großbritannien setzt auf 100 % Greenwashing statt auf 100 % Fairtrade

24.05.2017 - 

Von:Arne Homborg

Fairtrade Schokolade ohne Fairtrade Kakao bei Co-op in England

Der britische Lebensmittelhändler Co-op verkauft ab sofort alle Schokoladen unter seiner eigenen Marke mit Fairtrade Label. Präsentiert dazu aber eine Lösung, die überhaupt nicht für 100 % Fairtrade Kakao sorgt. Individuelle Lösung für kleine und große Lieferanten Insgesamt kauft die Co-op rund 200 Produkte bei rund 50...

Rausch setzt auf Amazon Fresh

12.05.2017 - 

Von:Arne Homborg

Rausch steigt bei Amazon Fresh ein

Der Schokoladenhersteller Rausch setzt konsequent weiter auf Direktvermarktung und gehört zu den ersten Unternehmen, die am neuen Amazon Fresh Angebot teilnehmen. Seit Anfang Mai bietet Amazon seinen Lieferdienst für frische Lebensmittel, Amazon Fresh, in Berlin an. Unter den 85.000 Produkten, die noch am Tag der Bestellung...

Nestlé verlagert 300 Jobs in der Schokoproduktion von UK nach Polen

10.05.2017 - 

Von:Arne Homborg

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé verlagert die Produktion seiner Schokoladenmarke Blue Riband. Bis 2018 gehen so 300 Arbeitsplätze an mehreren Produktionsstandorten in Großbritannien verloren. Teil der Umstrukturierung ist auch die Verlagerung der Blue Riband Produktion von der Fabrik in Fawdon nach Polen. Insgesamt...

Tennis Star Maria Sharapova’s Schokolade in den USA erfolgreich

28.04.2017 - 

Von:Arne Homborg

Die Schokolade der Tennis-Spielerin Maria Sharapova konnte sich in den USA zwei weitere wichtige Listungen sichern. Die Schokoladenmarke mit dem Namen „Sugarpova“ wird in Zukunft auch bei Kroger und 7-Eleven angeboten. Bereits ab Juni soll die Schokolade in 250 Kroger Filialen in den gesamten USA liegen. Kroger ist eine der...

Kakaovermahlung in Deutschland weiter Rückläufig

20.04.2017 - 

Von:Arne Homborg

Nachdem der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) bereits für das vierte Quartal 2016 ein deutliches Minus von 10,1 % für die Kakaoverarbeitung gemeldet hatte, folgt jetzt auch für das erste Quartal 2017 ein weiter deutlicher Rückgang. So sank die Verarbeitung von Rohkakao im Vergleich zum Vorjahresquartal...

ECOM übernimmt Euromar

04.04.2017 - 

Von:Arne Homborg

ECOM übernimmt Euromar

Der Schweizer Rohstoffhändler ECOM übernimmt den deutschen Kakaoverarbeiter Euromar. Durch den Ausbau der eigenen Kakaoverabeitung verspricht sich ECOM Absicherung gegen Preisschwankungen am Rohstoffmarkt. Euromar war im August 2016 zahlungsunfähig geworden und musste den Betrieb einstellen. Grund für die Insolvenz war unter...