Kakaobohnen zu heißer Schokolade verarbeiten

Rohe Kakaobohnen
1. Rohe Kakaobohnen
Rösten
2. Rösten
Bohnen geschält
3. Bohnen geschält
Mörser
4. Mörser
Bohnen grob gebrochen
5. Bohnen grob gebrochen
Bohnen grob gemahlen
6. Bohnen grob gemahlen
Fertige Kakaokugel
7. Fertige Kakaokugel
geteilte Kakaokugel
8. geteilte Kakaokugel
Kakaokugel mit Zucker
9. Kakaokugel mit Zucker
Trinkschokolade
10. Trinkschokolade

Bitte den Hinweis zu rohen Kakaobohnen beachten.

Zutaten

  • Kakaobohnen, etwa ein bis zwei volle Hände pro Becher
  • Zucker und Gewürze nach Geschmack
  • Milch oder Wasser

Zubereitung

  1. Die Bohnen sortieren. Nur ganze und heile Bohnen verwenden. Außerdem möglichst beim Rösten nur gleichgroße Bohnen nehmen.
  2. Die Kakaobohnen in einer Pfanne rösten. Dabei ständig rühren, damit die Bohnen nicht anbrennen. Die Röstzeit liegt zwischen 15 und 40 Minuten. Sind die Bohnen fertig lässt sich die Schale leicht trennen und sie riechen beim Zerbröseln schon nach Kakao. Die Bohnen haben dann einen braunen Kern, während rohe Bohnen oft einen leicht violetten Farbton haben. Zu stark geröstete Bohnen erkennt man am verbrannten Geruch und dem entsprechenden Geschmack beim fertigen Getränk.
  3. Die Schalen einfach von Hand von den Bohnen trennen. Dazu einfach die Bohnen einzelnen unter etwas Druck zwischen zwei Fingern reiben.
  4. Die Bohnen in einem Mörser, oder auf einem geeigneten Mahlstein zerkleinern. Es ist sehr vorteilhaft, wenn der Mörser bzw. der Mahlstein leicht erwärmt wird. So lange mahlen bis aus der körnigen Menge eine sehr breiige Masse entstanden ist.
  5. Je nach Geschmack Zucker und Gewürze hinzugeben und gründlich einarbeiten.
  6. Die fertige Masse in heiße Milch (oder klassisch in heißes Wasser) geben und rühren bis es sich gut verteilt hat.
  7. Guten Appetit.

Klassische Rezepte findet Ihr bei den historischen Rezepten.

Kakaobohnen in kleinen Mengen bei uns im Onlineshop

Normalerweise bekommt man rohe Kakaobohnen nur in großen Mengen für die industrielle Verarbeitung. Wir bieten ihnen eine Auswahl ganz besonderer Bio- und Edel-Rohkakaos in kleinen Mengen direkt an: zum Angebot an Rohkakao