Meldungen in der Rubrik Kakaoanbau / Ursprung

Ghana peilt 1 Mio. Tonnen Kakao an

05.07.2007 - 

Dr. Yaw Ampomah, Exekutive Direktor des Cocoa Research Institute of Ghana, sagte das Ghana auf dem besten Wege ist das Produktionsziel von 1 Million Tonnen Kakao im Jahr 2010 zu erreichen. In der Saison 2005/06 gab es mit 740.458 t bereits eine Rekordernte. Für die nächste Saison rechnet man mit 800.000 bis 900.000 Tonnen Kakao.

SAFOB Programm wird verdoppelt

18.06.2007 - 

Das Programm zur Aus- und Fortbildung von Kakaofarmern in Indonesien, "Sulawesi Allicance of Farmers, Olam and Blommer Chocolate" kurz SAFOB, verläuft bislang sehr erfolgreich. Das 2005 von Blommer und Olam begonnene Programm konnte inzwischen über 20.000 Farmer ausbilden. Die Farmer werden in modernen Anbaumethoden...

ADM expandiert in Ghana

11.06.2007 - 

Die Archer Daniels Midland Company (ADM) plant den Bau einer neuen Fabrik zur Kakaoverarbeitung in Ghana. Sofern die letzten noch ausstehenden Genehmigungen erteilt werden, wird noch dieses Jahr mit dem Bau der Anlagen in Kumasi begonnen. ADM ist einer der weltweit größten Kakaoverarbeiter.Die Investition in Ghana zeigt...

Bioversity International beginnt Edelkakao-Projekt in Nicaragua

04.06.2007 - 

Die Non-Profit-Organisation Bioversity International ist eine der weltweit größten Organisation zum Erhalt der Artenvielfalt. Ein neues Projekt dient jetzt dem Erhalt der Sortenvielfalt des Kakaos in Nicaragua und gleichzeitig der Verbesserung der Lebensbedingungen der dort ansässigen Kakaobauern. Unterstützt wird das Projekt...

Ghana will Arbeitsbedingungen auf Kakaoplantagen verbessern

21.05.2007 - 

Ghana ist nach der Elfenbeinküste die zweitgrößte Anbauregion für Kakao. In der Saison 2005 / 2006 wurden rund 646.000 Tonnen Kakao geerntet. Angebaut wird der Kakao auf ca. 600.000 Kakaoplantagen, fast ausschließlich kleine Familienbetriebe.Traditionell helfen dabei die Kinder ihren Eltern bei der Arbeit. Wie eine Untersuchung...

Höhrere Kakaoernte in Malaysia erwartet

03.04.2007 - 

Malaysia erwartet eine um 13 % höhere Kakaoernte und damit rund 34.000 Kakao pro Jahr (30.000 Tonnen 2006). Die Ertragssteigerung geht vor allem auf die Schulung der Kleinbauern und die Steigerung der Erträge der vorhandenen Plantagen zurück.Bis 2013 verfolgt Malaysia das ergeizige Ziel die Kakaoproduktion auf 100.000 Tonnen...

Schlechtes Kakaojahr?

13.03.2007 - 

Die International Cocoa Organisation (ICCO) erwartet für das laufende Kakaojahr einen Rückgang der Ernte um ca. 5,5 % auf 3,4 Millionen Tonnen. Auch die Investment Bank Fortis geht von einem schlechten Jahr aus. Sie korrigiert das erwartete Kakaodefizit von 131.000 Tonen auf 215.000 Tonnen. Grund für die schlechten Prognosen...

Barry Callebaut und Cargill investieren in Ghana

11.02.2007 - 

Der Schweizer Konzern Barry Callebaut hat seine Kapazität zur Verarbeitung von Kakaobohnen in Ghana verdoppelt. Die vor 5 Jahren in Tema mit 30.000 Tonnen Kapazität eröffnete Fabrik, kann nun bis zu 60.000 Tonnen Kakao pro Jahr verarbeiten. Auch der US-Konzern Cargill investiert in Ghana. Die Fabrik soll Ende des Jahres die...

Rekordjahr für Kakao

13.12.2006 - 

Trotz aller Unkenrufe über den Ausbruch von Krankheiten und Streiks von Kakaoarbeitern war das Kakao-Jahr 2005/06 äußerst erfolgreich. Die Kakaoproduktion stieg um 6 % auf 3,592 Millionen Tonnen. Die Elfenbeinküste ist mit 1,387 Millionen Tonnen trotz aller Bürgerkriegswirren und Streiks das mit Abstand wichtigste Erzeugerland....

Olam und ADM übernehmen Usicam

02.11.2006 - 

ADM Cocoa, der weltweit größte Kakaoverarbeiter, hat gemeinsam mit der Firma Olam (Singapur) die Firma Usicam in Kamerun übernommen. ADM und Olam werden je 50 % an Usicam besitzen. Usicam hat die größten Anlagen zum Trocknen, Reinigen und Vermahlen von Kakao in Kamerun. Olam ist vor allem Lieferant für Kakaobohnen und zählt ADM...