ISM: Ruby Schokolade erobert die Messehallen

29.01.2019

Von: Arne Homborg
Ruby bei Heilemann

Ruby bei Heilemann

Ruby bei Ludomar

Ruby bei Ludomar

Ruby bei Libeert

Ruby bei Libeert

Ruby bei Wernli

Ruby bei Wernli

Ruby bei Eurohansa

Ruby bei Eurohansa

Ruby bei Maestrani

Ruby bei Maestrani

Das auf dem ISM Messestand von Barry Callebaut die vom Schweizer Marktführer entdeckte Ruby Schokolade im Vordergrund steht war zu erwarten. Aber auch in den anderen Hallen gibt es immer mehr Produkte die auf die neue Schokoladensorte Ruby setzen (Mehr Informationen zu Ruby). Die Internationale Süßwarenmesse ISM in Köln ist noch bis Morgen Treffpunkt der Süßwarenbranche und der wichtigste Ort um Neuheiten zu präsentieren.

Hier ein kleiner Überblick über die Neuheiten rund um Ruby Schokolade:

Die Confiserie Heilemann, ein Tochterunternehmen von Viba, bietet feine Täfelchen aus Ruby-Schokolade und Ruby in Kombination mit Nougat an. Außerdem gibt es mit Ruby Pearls neue mit Ruby dragierte Haselnüsse.

Ebenfalls eine ganze Ruby-Welt gibt es bei Ludomar Txokolatl aus Spanien zu entdecken. Neben kleinen Ruby-Quadraten gibt es Ruby-Snacks und Riegel, ebenso wie Pralinen mit Ruby-Füllungen. Darunter Sorten wie Gin Tonic & Ruby, Salziges Lakritz mit Ruby Matcha-Tee, Ruby Lotusblume und Ruby Yuzu.

Das belgische Unternehmen Libeert präsentiert mit Ruby IIII eine Ruby-Diamant-Version. Verpackt in einer luxuriösen Soft-Touch-Geschenkbox präsentieren die Chocolatiers zwei wie Diamanten geformte Pralinen aus Ruby Schokolade.

Unter der Marke Wernli stellt die Schweizer HUG AG ihre Verbindung aus Biscuits und Ruby Schokolade vor. Die bereits seit 1964 produzierten Choco Petit Beurre Biscuits des Unternehmens sind bis heute die beliebtesten der Schweiz und kommen jetzt auch in einer Ruby Variante zum Verbraucher. Bei Wernli hebt man vor allem die Vorteile der Ruby, ein besonders fruchtiger Geschmack und die ungewöhnliche Farbe ganz ohne Zusätze hervor.

Von Eurohansa Sp. z o.o. aus Polen bietet Amaresti mit Ruby Schokolade an. Amaresti sind kleine runde Schokoladenplätchen bestreut mit Nüssen und Früchten und jetzt auch mit Ruby.

Mit Maestrani kommt ein weiteres neues Ruby Produkt aus der Schweiz. Die Maestranie Marke Minor bietet mit Minor Finezza Ruby eine limitierte Edition an. Beschrieben wird das Produkt mit „Weiblich-feiner Schokoladengeschmack mit zarten Mandelsplittern und einer Schicht fruchtiger Ruby Schokolade“.