EuroBean Chocolate Festival steht vor der Tür

28.07.2019

Von: Arne Homborg
Das 4. EuroBean Chocoalte Festival startet am Freitag.

Das 4. EuroBean Chocoalte Festival startet am Freitag.

Am 2. August 2019 beginnt das vierte EuroBean Chocolate Festival auf Schloss Rochsburg in Lunzenau. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen wieder Hersteller qualitativ hochwertiger, handgefertigter Schokolade, Bio Anbau, Bean-to-Bar (von der Kakaobohne bis zur fertigen Tafel) und fairer Handel. Außerdem zeichnet sich das Festival dadurch aus, dass man die Menschen hinter den Schokoladen persönlich kennenlernen kann. So können die Schokoladen nicht nur verkostet und gekauft werden, man kann auch direkt mit den Produzenten sprechen und so ganz neue Einblicke in die Schokoladenwelt bekommen.

Unter den 16 Ausstellern sind einige bekannte Aussteller der letzten Jahre wie Manoa Chocolate (Hawaii), Zotter Schokoladen (Österreich), Coco Caravan (England) und die Festival Gründer von Choco Del Sol. Es gibt aber auch neue kleine Bean-To-Bar Manufakturen aus Schottland, Litauen und Griechenland die erstmals auf dem EuroBean Festival ausstellen.

Neben den Schokoladenausstellern bietet das Festival ein umfangreiches Programm mit Filmen (Premiere des Films „Paradies Kakao“), Musik und Party sowie zahlreichen Verkostungen.

Weitere Informationen unter: https://eurobean-festival.org