Rohkakao - Kakaobohnen

Porcelana aus Venezuela Rohkakao - Kakaobohnen

Der Porcelana-Kakao gilt als Criollo unter den Criollos. Einer der begehrtesten und besten Kakaosorten der Welt.

Zur ausführlichen Beschreibung

Verfügbarkeit: Auf Lager

500g Kakaobohnen Porcelana
MENGE

Lieferzeit: sofort lieferbar

19,04 € *
Inkl. MwSt und zzgl., Versandkosten
Lieferzeit 7 38,08 € / 1 Kg
3kg Kakaobohnen Porcelana
MENGE

Lieferzeit: sofort lieferbar

82,58 € *
Inkl. MwSt und zzgl., Versandkosten
Lieferzeit 7 27,53 € / 1 Kg
14kg Kakaobohnen Porcelana
MENGE

Lieferzeit: sofort lieferbar

352,08 € *
Inkl. MwSt und zzgl., Versandkosten
Lieferzeit 7 25,15 € / 1 Kg
*inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
Porcelana Kakaobohnen, Venezuela

Mehr Ansichten

  • Die frischen Kakaobohnen der Porcelana sind fast weiß.
  • Porcelana Kakaobohnen, Venezuela
  • Lage des Anbaugebietes für Porcelana Kakao

Beschreibung

Anbaugebiet von Porcelana Kakao in VenezuelaDer Porcelana Kakao gilt als Criollo unter den Criollos und ist einer der edelsten Kakaosorten der Welt. Neben seinem typisch nussigem Aroma zeichnet sich der Porcelana dadurch aus, dass er fast keine sauren und bitteren Aromen hat. Zu finden ist diese Kakaosorte fast ausschließlich in Venezuela.

Einige der bekanntesten Hersteller von Edelschokoladen verwenden den Porcelana Kakao von den gleichen Plantagen von denen auch wir unseren Kakao beziehen. Darunter zum Beispiel Domori, Pierre Marcolini, Valrhona und Amedei. Entsprechend umkämpft ist die jährliche Ernte und wir sind stolz für sie einen kleinen Teil „erbeutet“ zu haben. Deshalb gilt für den Porcelana ganz besonders: nur solange der knappe Vorrat reicht.
 
Aroma
In Schokolade verarbeitet liefert der Porcelana Kakao ein lange anhaltendes Schokoladenaroma, oft mit leichten Andeutungen von Gewürzen. Verglichen mit anderen Edelkakaos hat der Porcelana eine leichte Nuss-Note. Fruchtige, saure und bittere Noten hat er dagegen nur sehr wenig. 
 
Kakaosorte
Der Porcelana Kakao ist ein reiner Criollo Kakao. Die Sorte gehört zu den seltensten Sorten überhaupt und ist fast ausschließlich in Venezuela zu finden. Neben dem besonderen Aroma fällt die porzelanartige Farbe der frischen Kakaobohnen auf. Diese Farbe gab dem Kakao den Namen, auch wenn die Bohnen nach der Verarbeitung das typische braun von Kakao haben. Die Seltenheit und der nur sehr kleine Ertrag den ein Porcelana-Kakaobaum bringt sind der Grund für den hohen Preis. So trägt nur 1 von 1.000 Blüten tatsächlich eine Frucht und der für Krankheiten anfällige Baum lässt sich nur in Misch- beziehungsweise Wald-Kultur pflanzen und ist für reine Kakaoplantagen ungeeignet.
 
Lage
Unser Kakao kommt von einer kleinen Plantage am Nordhang der Anden, südlich des Sees Lago de Maracaibo im Westen von Venezuela.
 

500g Beutel liefern wir im wiederverschließbaren Frische-Beutel damit sie lange Freude am vollem Aroma der Kakaobohnen haben.
Wir bieten Ihnen die Kakaobohnen im ursprünglichen rohen, ungerösteten Zustand, damit Sie Ihren Kakao selber rösten können.

 

Rohe Kakaobohnen als Rohkost

Die Kakaobohnen wurden nur fermentiert und getrocknet und eignen sich deshalb auch für eine Rohkosternährung. Sie sind reich an natürlichen Antioxidantien, Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen wie Serotonin, Theobromin und Arginin.

 

Trinkschokolade aus Kakaobohnen oder Selber Schokolade Herstellen

In unserem Schokoladen-Magazin finden Sie Anleitungen um aus rohen Kakaobohnen eine Trinkschokolade oder Tafelschokolade herzustellen: Selber Kakaobohnen verarbeiten.

Zusatzinformation

Produktionsland Venezuela
Lieferzeit Nein
Kakaoanteil 100 %
Kakaoherkunft Venezuela
Kuvertüre GUT geeignet für: Nein
Bio Nein

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.