Schmelzen von Schokolade

Um die Schokolade zu schmelzen, wird diese in kleine St├╝cke gehackt und in einem Topf bei Temperaturen zwischen 40┬░C und 45┬░C geschmolzen. Die maximal Temperatur liegt bei dunkler Schokolade bei ca. 60┬░C und bei wei├čer Schokolade bei ca. 50┬░C (Milchschokolade liegt dazwischen). Dabei ist ein direkter Kontakt der Schokolade mit der W├Ąrmequelle zu vermeiden, da die Schokolade sonst sehr leicht verbrennt. Idealerweise verwendet man zum Erw├Ąrmen ein Wasserbad oder ein mit Hei├čluft erw├Ąrmtes Gef├Ą├č. Bei Verwendung eines Wasserbades ist darauf zu achten, dass die Schokolade nicht mit Feuchtigkeit in Ber├╝hrung kommt.

N├Ąchster Schritt: Temperieren

Die vollst├Ąndig geschmolzene Schokolade muss dann vor der Verwendung als ├ťberzug, oder f├╝r eine Form zun├Ąchst temperiert bzw. vorkristallisiert werden.