Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Ferrero investiert 5 Millionen Euro in Russland

Arne Homborg
(03.01.2008)
Der italienische Süßwarenkonzern Ferrero investiert 5 Millionen Euro in eine neue Fabrik für das russische Tochterunternehmen Ferrero Russia CJSC. Die Fabrik in der Vladimir Region soll 2009 in Betrieb gehen und jährlich bis zu 25.000 Tonnen Schokolade und Süßwaren produzieren.
Ferrero ist in Westeuropa das größte Süßwarenunternehmen in Privatbesitz, mit einem Marktanteil von ca 8,3 Prozent.