Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

ICVB ernennt Kontrollorganisationen gegen Kinderarbeit

Arne Homborg
(19.06.2008)
Das International Cocoa Verification Board (ICVB) hat die beiden Organisationen Fafo AIS und Khulisa Management Services mit der Durchführung von Prüfungen und Zertifizierungen in der Elfenbeinküste und Ghana beauftragt. Gemeinsam mit den beiden lokalen Organisationen Research International (Elfenbeinküste) und HEDGE (Ghana) sollen diese Prüfverfahren und Zertifizierungen einrichten um die schlimmsten Formen von Kinderarbeit in den beiden Westafrikanischen Ländern zu unterbinden wie es im Harkin-Engel Protokoll vereinbart worden war. Fafo AIS ist eine norwegische Non-Profit-Organisation die bereits mit UNICEF, UNDP, der Weltbank und ILO zusammengearbeitet hat und über Erfahrung in der Erhebung und Analyse der notwendigen Informationen verfügt. Khulisa Management Services kommt aus Südafrika und erhebt seit 14 Jahren Daten über Kinderarbeit, Bildung und Gesundheit in zahlreichen afrikanischen Staaten.