Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Mars plant neue Fabrik in Indien für 160 Millionen US$

Arne Homborg
(04.04.2015)
Der US-Konzern Mars plant den Bau der ersten Fabrik in Indien zur Herstellung der Marken Snickers und Galaxy. Der Bau der Fabrik in Pune soll rund 160 Millionen US$ kosten und 200 Arbeitsplätze schaffen. Damit greift Mars den derzeitigen Marktführer in Indien, den US-Konzern Mondelez an. Der wird im Laufe des Jahres im indischen Andhra Pradesh eine neue Fabrik für 163 Millionen US$ in Betrieb nehmen. Indien gehört zur Zeit zu den am schnellsten wachsenden Schokoladenmärkten der Welt. Bislang vertreibt Mars seine Produkte in Indien über ein Büro in Gurgaon (New Delhi). Die Produkte selbst werden aber alle importiert. Mars ist zur Zeit der drittgrößte Schokoladenanbieter in Indien mit einem Marktanteil von 6 %. Dank der schon seit Kolonialzeiten in Indien bekannten englischen Marke Cadbury hat der Marktführer Mondelez einen Marktanteil von 62 %. Auf Platz zwei liegt mit 18 % der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé.