Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Online-Kampagne bringt Wispa-Riegel zurück

Arne Homborg
(27.08.2007)
Der englische Konzern Cadbury Schweppes hat sich entschlossen den 2003 vom Markt genommenen Wispa Riegel wieder einzuführen. Grund dafür sind zahlreiche online Aktivitäten von Wispa Fans. Diese machen sich auf social networking services seit Monaten für die Rückkehr des Riegels stark. Allein bei dem Dienst Facebook beteiligten sich etwa 14.000 Menschen an der Kampagne "bring back Wispa".Cadbury nutzt die Gelegenheit das angeschlagene Image aufzubessern und hat jetzt angekündigt den Riegel ab Oktober wieder anzubieten. Allerdings ist man sich bei Cadbury auch bewusst, das man die Internetaktionen nicht überschätzen sollte. So werden zunächst 23 Millionen Riegel produziert und für eine Testphase von wenigen Monaten angeboten. Wispa war 2003 nicht ohne Grund, sondern wegen anhaltend schlechter Verkaufszahlen durch den Dairy Milk Bubbly Riegel ersetzt worden. Der Wispa-Riegel aus Luftschokolade war ursprünglich 1981 eingeführt worden.