WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Am 3. und 4. März findet das erste Le Championnat du Chocolat á Coblence statt

Arne Homborg
(21.02.2018)
Die Handwerkskammer Koblenz veranstaltet am 3. und 4. März 2018 das „Le Championnat du Chocolat á Coblence“. Das Championnat umfasst Konditorenwettbewerbe für Lehrlinge und Meister des Konditorenhandwerks. Teilnehmen dürfen Lehrlinge und Meister des Fachs aus ganz Europa. Es gibt je einen Wettbewerb für Lehrlinge und einen für Meister. Beim Lehrlingswettbewerb „Freestyle“ müssen die Lehrlinge eine Tortenattrappe erstellen, die zum Thema „Schokolade trifft Fantasie“ passt. Der Wettbewerb „Artistique“ für die Meister fordert ein mindestens 70 cm hohes Schokoladenschaustück komplett aus Schokolade. In dem Schaustück muss eine Tortenattrappe verarbeitet sein von der zusätzlich Geschmacksmuster produziert werden müssen. Die beiden Wettbewerbe fanden zuvor über zehn Jahre beim Petit Salon du Chocolat in Neustadt statt, der dieses Jahr nicht durchgeführt wird. Besucher des Championnat du Chocolat können sich neben den Wettbewerben auch verschiedene Vorführungen rund um Pralinen und Patisserie ansehen. Außerdem stellen einige deutsche und französische Konditoren ihre Schokoladen- und Pralinenprodukte aus. Veranstaltungsort ist das Kurfürstliche Schloss zu Koblenz.
Öffnungszeiten: 3. März: 11.00 bis 17.00 Uhr, 4. März: 10.00 bis 17.00 Uhr Weitere Informationen: https://www.championnat-du-chocolat.info