Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Cargill übernimmt Leman Decoration Group

Zweite Übernahme eines Dekorherstellers in Belgien seit 2019

Arne Homborg
(10.05.2021)

Eine Bereichsüberschrift

Nachdem der US Konzern Cargill 2019 bereits den belgischen Schokoladendekorhersteller Smet übernommen hatte, folgt jetzt ein weiterer Ausbau des Dekorsortimentes. Cargill hat dafür die ebenfalls in Belgien ansässige Dekorfirma Leman Decoration Group übernommen. Mit der Übernahme stärkt Cargill seine Position als Anbieter für handwerkliche und mittelständige Bäckereien und Konditoreien. Dabei profitieren die beiden Unternehmen auch von Synergieeffekten bei der Betreuung von Kundenprojekten. Das von Cargill geplante House of Chocolate mit R&D Abteilung, Pilot-Produktion uns Sensoriklabor entsteht derzeit nur 1,5 km entfernt vom Leman R&D Zentrum in Mouscron.

Das Unternehmen Leman mit Sitz in Mouscron ist auf die Herstellung von Tortendekorationen unter anderem aus Schokolade, Marzipan und Zucker spezialisiert. Gegründet wurde Leman 1963 von Georges Leman mit der Produktion von Marzipanrosen. Leman beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in 55 Ländern. Produziert werden die Dekorprodukte in drei eigenen Fabriken in Belgien, Mauritius und Thailand.

Cargill übernimmt Leman Decoration Group