Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Chocolate Frey schließt Besucherzentrum in Buchs

Nach 6 Jahren und 500.000 Besuchern ist Schluss

Arne Homborg
(01.09.2020)

Besucherzentrum von Chocolate Frey endgültig geschlossen. Foto: Chocolate FreyDie Migros-Tochter Chocolate Frey aus Buchs in der Schweiz schließt ihr Besucherzentrum endgültig. Das Zentrum war durch den Corona-Lockdown bereits seit März geschlossen. Lauf Frey lohne sich das zweistöckige Besucherzentrum schon länger nicht mehr. Die durch Corona für eine Wiederöffnung gestiegenen Auflagen und Anforderungen führten daher zu der Entscheidung endgültig zu schließen. In den vergangenen sechs Jahren kamen 500.000 Besucher um sich über Chocolate Frey und Schokolade zu informieren. Für die 20 betroffenen Mitarbeiter wird eine interne Lösung gesucht.