Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

CRIN entwickelt hitzefeste Schokolade

Arne Homborg
(27.07.2006)
Die beiden Nigerianischen Forscher S.O Ogunwolu und C.O Jayeola vom Cocoa Research Institute of Nigeria (CRIN) haben eine neue wärmefeste Schokolade entwickelt. Laut den im British Journal of Food (Nr. 108) veröffentlichten Ergebnissen, ist der Geschmack deutlich besser als bei anderen Verfahren für hitzefeste Schokolade. Die Schokolade kann mit herkömmlicher Milchschokolade mithalten und ist nur etwas weniger süß. Der Schmelzbereich der neuen Rezeptur liegt zwischen 40°C und 50°C im Vergleich zu 25°C bis 33°C bei herkömmlicher Schokolade. Um die Wärmefestigkeit zu erreichen wurde Getreidestärke und Gelantine in die Schokolade gemischt. Je 10 % Stärke und Gelantine wurden zum Kakao gemischt und sorgten dafür, dass die Kakaobutter erst bei über 40°C zu schmelzen beginnt.