WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Dominikansiche Republik bleibt größter Exporteur für Bio-Kakao

Arne Homborg
(06.10.2014)
Die Dominikanische Republik kann ihre Position als weltweit größter Exporteur für Bio Kakao weiter behaupten. José González Fabián, Direkt der Kakaoabteilung im Landwirtschaftsministerium des Landes gab bekannt, dass man beim Export von Kakao den Vorjahreswert übertreffen konnte. Insgesamt wurde Kakao im Wert von  214 Millionen Dollar exportiert, 59 Millionen mehr als im Vorjahr. Das entspricht rund 69.000 Tonnen Kakao. Rund 40 % des Kakaos wurden als Edelkakao klassifiziert und erfüllten die höchsten Qualitätsanforderungen. In der Dominikanischen Republik arbeiten rund 36.000 Landwirte im Kakaoanbau, insgesamt sind rund 300.000 Menschen direkt oder indirekt vom Kakao abhängig, der damit einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes ist. Aktuell im Angebot: Bio Kakao der Conacado Kooperative aus der Dominikanischen Republik