WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Facebook Umfrage bringt Cadbury's Bournville Old Jamaica chocolate bar zurück

Die 1970 eingeführte Sorte war seit über 10 Jahren aus den Regalen verschwunden

Arne Homborg
(17.01.2020)

Der britische Schokoladenhersteller Cadbury hat jetzt einer Facebook Umfrage Taten folgen lassen und bringt eine längst aus dem Sortiment gestrichene Schokolade zurück. In der Umfrage waren Fans der Schokoladenmarke gefragt worden, welche früheren Produkte des Unternehmens sie gerne wieder hätten. Der dabei häufig geäußerte Wunsch nach einer Rückkehr des „Bournville Old Jamaica chocolate bar“ wurde jetzt umgesetzt und die Schokolade ist ab Januar wieder in britischen Geschäften zu bekommen. Offen bleibt, ob es in nächster Zeit auch weitere Produkte aus früheren Jahren zurück in die Regale schaffen.

Die Burnsville Old Jamaica Schokolade mit Rum und Rosinen wurde für den Relaunch leicht überarbeitet, so dass sie als dunkle Schokolade auch dem aktuellen Trend nach veganer Produkten gerecht wird. Erstmals auf den Markt kam die Schokolade 1970. Seit Ende der 1980er Jahre war die Schokolade nur noch in zwei Sondereditionen erhältlich, einmal Mitte der 1990er Jahre in einer „World of Chocolate“ Auswahl und 2010 in einer limitierten Auflage.

Die neue Old Jamaica Schokolade von Cadbury (2020)

Die original Old Jamaica Schokolade von 1970