WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Fu Wan Chocolate kommt nach Deutschland

Tree-to-Bar Schokolade aus Taiwan zeigt asiatische Kakaovielfalt

Arne Homborg
(31.07.2020)

Die deutsche Importeurin An-Chi Chu von Urocissa bringt mit dem Schokoladenhersteller Fu Wan Chocolate eine ausgezeichnete Schokolade auf den deutschen Markt. Fu Wan Chocolate ist ein kleines, junges Unternehmen aus Taiwan und verarbeitet asiatische Kakaos Tree-to-Bar (vom Baum bis zur Tafel). 2017 von Warren Hsu gegründet, konnte Fu Wan Chocolate bereits einige Auszeichnungen gewinnen. Warren Hsu war bereits zuvor im Schokoladengeschäft aktiv und ist unter anderem ein vom International Institute of Chocolate and Cacao Tasting (IICCT) Level-3 zertifizierter Prüfer.

Fu Wan Chocolate Taiwan #1Bean to Bar und Tree to Bar treffen auf asiatische Aromen

Fu Wan Chocolate produziert sowohl Tree to Bar Schokoladen aus taiwanesischem Kakao, wie auch Bean to Bar Schokoladen internationaler Spitzenkakaos. Neben Puren dunklen Schokoladen kombiniert Warren Hsu dabei auch Schokolade mit asiatischen Aromen wie Tee, Pfeffer und Litschi. Bei einer ersten Verkostung hat uns vor allem die Variante mit Taiwan Red Jade Tea hervorragend gefallen und wir freuen uns auf eine Gelegenheit die anderen Tee Varianten probieren zu können.

Gelungene Aromenbeschreibung auf Verpackungen

Als professionellem Schokoladentester fällt es Warren Hsu leicht, die Aromen seiner Fu Wan Schokoladen zu beschreiben und diese professionellen Beschreibungen findet man auch gleich auf der Vorderseite der Verpackungen. Besonders erfreut hat uns bei einer Verkostung von drei Schokoladen (Taiwan #1, Taiwan #2 Fleur de Sel, #Taiwan #8) das wir diese Beschreibungen allesamt nachvollziehen konnten, was bei Aromenbeschreibungen anderer Schokoladen oft nicht der Fall ist. So muss man sicherlich eine geübte Zunge haben um in der „Taiwan #1 Ping Tung Chocolate“ Noten von Rosinen, Toffee, Nüssen, Tropischen Früchten, Lakritz und Vanille zu erschmecken, aber dazu reicht bei der aromenstarken Schokolade die Erfahrung und Übung eines normalen Chocolics aus, ein Profi Verkoster muss man dazu nicht sein.

Puristische Zutaten und zahlreiche Auszeichnungen

Bei den Zutaten beschränkt sich Fu Wan Chocolate auf das wirklich wichtige: Kakaobohnen, Zucker und Kakaobutter. Mehr Zutaten enthalten die puren Dunklen Schokoladen nicht und mehr ist auch nicht notwendig. Bei den Schokoladen mit Gewürzen, Tee oder Früchten kommt jeweils noch diese Zutat in natürlicher Form hinzu.

Nicht nur uns konnte Warren Hsu mit seinen Schokoladen überzeugen, bereits im Jahr der Gründung erhielt er die ersten internationalen Auszeichnungen und konnte seitdem für seine Schokoladen zahlreiche Bronze-, Silber- und Gold-Medaillen gewinnen, sowohl bei den Internationale Chocolate Awards, wie auch bei der Academy of Chocolate.


Importeurin für Deutschland
Urocissa, Inhaberin An-Chi Chu
Riensberger Str. 9
28213 Bremen
Tel.: +49 6846 3966
Mobil: +49 176 6464 1836
E-Mail: urocissa2017@gmail.com

Fu Wan Chocolate im Internet:
https://www.fuwanshop.com