Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Kakaobauern streiken

Arne Homborg
(19.10.2006)
Wie Reuters berichtet folgen die Kakaobauern der Elfenbeinküste einem Streikaufruf der Anaproci Trade Union. Die Organisation, in der rund 80 % der Kakaobauern der Elfenbeinküste organisiert sind, hatte nach der Bekanntgabe neuer Ankaufspreise für Kakao zum Streik aufgerufen. Vereinzelt sollen bereits Kakaobohnen verbrannt und Straßen blockiert wurden sein. Ob die anstehende Ernte ernsthaft gefährdet ist kann noch nicht abgeschätzt werden. Die Kakaobauern von Anaproci produzieren rund 1,3 Millionen Tonnen Kakao pro Jahr und damit einen bedeutenden Anteil der Weltproduktion.