Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Kakaopreis wieder im Aufwind

Arne Homborg
(08.01.2009)
Wie die Kakao-Experten, unter anderem von Fortis erwarten, wird der Kakaopreis wieder steigen. Insgesamt soll es im laufenden Kakaojahr ein Defizit von 45.000 Tonnen geben. Zur Zeit steigen die Preise auch, weil die Elfenbeinküste als wichtigstes Kakaoanbauland im letzten Quartal mit 446.000 Tonnen rund 42 % weniger Kakao exportiert hat, als im Vorjahresquartal. Neben den anhaltenden politischen Problemen und schlechtem Wetter, verzichten viele Kakaobauern auch wegen der zuletzt gesunkenen Preise auf einen Verkauf und Lagern die Bohnen lieber ein.