Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Lebuaf plant 1.500 Hektar Bioplantage

Arne Homborg
(16.09.2006)
Die spanische Firma Lebuaf, die bereits seit 2000 als Broker und Exporteur für Biokakao in Peru tätig ist, plant den Aufbau einer eigenen 1.500 Hektar großen Plantage in der Nähe der Stadt Tarapoto. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit Verarbeitern von Kakao, eine Bioproduktion von Edelkakaosorten wie Criollo aufzubauen. Interessierte Firmen haben die Möglichkeit auch auf die Angebauten Sorten einfluß zu nehmen. Die erste Kakaoernte ist für 2009 geplant.