WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Lovechock übernimmt Raw Patisserie

Arne Homborg
(28.06.2018)
Das niederländische Unternehmen Lovechock hat das ebenfalls in den Niederlanden ansässige Unternehmen Raw Patisserie übernommen. Raw Patisserie war Anfang Juni für Insolvent erklärt worden und stand mit seinen Roh-Schokoladen Produkten bislang im direkten Wettbewerb mit Lovechock. Die Produkte von Raw Patisserie sollen weiter vertrieben werden erklärte Franziska Rosario, Inhaberin von Lovechock. Die beiden Firmen würden mit ihrer Ausrichtung gut zusammen passen und die Produkte von Raw Patisserie sind eine gute Ergänzung für das Sortiment. Die Produkte von Raw Patisserie sind unter dem Namen Ridiculously Good brand im Handel. Mit der Übernahme kann Raw Patisserie von der weiten Verbreitung von Lovechock profitieren. Lovechock war 2009 die erste Firma die Roh Schokolade in den Niederlanden angeboten hat und wird inzwischen in 15 europäischen Ländern über den Bio Fachhandel und Supermärkte verkauft. Darüber hinaus sind die Schokoladen auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kanada und Japan erhältlich. Über den Kaufpreis für Raw Patisserie wurde nichts bekannt gegeben.