WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Mondelez schließt Cadbury Produktion in Kenia

Arne Homborg
(08.10.2014)
Der US-Konzern Mondelez schließt seine Produktion in Kenia. Die dort hergestellte Cadbury Trinkschokolade wird in Zukunft in Ägypten produziert. Insgesamt 24 Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen. Wie der Konzern mitteilt soll Kenia aber weiter Sitz der Verkaufs und Marketing Abteilung für Ostafrika bleiben. Mondelez möchte in Ostafrika in den nächsten drei Jahren seine Umsätze verdoppeln und plant umfangreiche Investitionen ins Marketing. Der US-Konzern strukturiert zur Zeit seine gesamte globale Produktion um und schließt zahlreiche kleine Fabriken zugunsten einiger großer Produktionszentren.