Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Neue Version der Schokoladenseiten am 29. Februar 2008

Arne Homborg
(12.01.2008)
Am 29. Februar 2008 geht eine komplett überarbeitete Version der Schokoladenseiten online. Verbunden damit wird die komplette eingesetzte Hard- und Software gewechselt. Die neue Version läuft bereits im Probebetrieb und Firmen haben bereits seit Ende Oktober die Möglichkeit sich zum neuen erweiterten Schoko Guide anzumelden. Seit einigen Tagen können sich Firmen mit Plus Eintrag auch bereits von den neuen Funktionen wie anlegen von Newsmeldungen und Kalendereinträgen überzeugen. Neben dem Wechsel von Hard- und Software wurden in den vergangenen Monaten sämtliche Inhalte überarbeitet und eine Reihe neuer Inhalte geschaffen.

Neue Hard- und Software

Die neue Version der Schokoladenseiten basiert auf dem Enterprise Content Management Framework Typo3. Die Opensource Software Typo3 wurde gemeinsam mit den Entwicklern von Netzrezepte.de an die Erfordernisse der Schokoladenseiten angepasst und um spezielle Funktionen erweitert. Neben der Integration zahlreicher freier Typo3 Extensions entwickelte Netzrezepte.de eine komplett neue Extension um den Schoko Guide als Branchenbuch mit zahlreichen neuen Funktionen auszustatten. Als neue Hardware kommt ein speziell für Typo3 angepasster Server zum Einsatz.

Durch den Serverumzug kann es vom 29. Februar bis 1. März zu kurzzeitigen Einschränkungen bei der Erreichbarkeit unserer Seite geben.

Neuer Schoko Guide

Das online Branchenbuch Schoko Guide wird neben Deutsch auch auf Englisch verfügbar sein und so die Reichweite deutlich vergrößern. Mit der Zweisprachigkeit werden die Besucher aus aller Welt nicht mehr auf online Übersetzungstools angewiesen sein. Neu ist auch die Möglichkeit, das sich Firmen online zum Schoko Guide anmelden können und ihre Einträge selbst pflegen können. Da wegen der zahlreichen Erweiterungen im Schoko Guide eine Übernahme der Altdaten nicht möglich ist, ist eine Neuanmeldung zum Schoko Guide zwingend notwendig. Firmen die sich noch nicht zum neuen Schoko Guide angemeldet haben können dies hier machen: Anmeldung Schoko Guide Wie bisher bleibt der Basic Eintrag komplett kostenlos. Die Möglichkeiten für den Plus Eintrag wurden zudem erweitert, so können jetzt Newsmeldungen und Kalendereinträge direkt online angelegt werden und erscheinen dann automatisch in der entsprechenden Rubrik der Schokoladenseiten.

Neue Inhalte

Alle Inhalte der Schokoladenseiten wurden überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht. Außerdem wird es eine ganze Reihe von neuen Inhalten geben. So wurde die Rubrik Geschichte um mehrere Seiten erweitert und im Bereich Rezepte und Technik wurden sowohl Rezepte wie auch neue Verarbeitungstechniken hinzugefügt.