Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Rotstern eröffnet Schokoladenausstellung in Saalfeld

Arne Homborg
(01.05.2007)
Die Rotstern GmbH & Co. KG hat im Saalfelder Feengrottenweg eine Dauerausstellung zur Geschichte und Herstellung von Schokolade eröffnet. Schwerpunkt ist die Geschichte des Rotstern-Betriebes der Saalfeld zu DDR-Zeiten prägte und so sind zahlreiche Exponate der Zeit zu sehen. Gruppen ab 15 Personen haben auch die Möglichkeit die Produktion zu besichtigen. Das Unternehmen produziert im Feengrottenweg aber nur Pralinen und schokolierte Früchte. Die Tafelschokoladen, die bis heute im altbekannten DDR-Label verkauft werden, werden größtenteils im europäischen Ausland produziert.