WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Uni Cambridge bietet schokoladige Doktoranden Stelle

Arne Homborg
(23.08.2014)
Wer seinen Doktortitel im Fach „Schokolade“ machen möchte, der kann sich jetzt auf eine freie Doktorandenstelle der Elite-Univeristät Cambridge in England bewerben. Bewerben können sich nur Bürger der Europäischen Union. Das Ziel der Forschung des Doktoranden ist das alte Problem der Schokoladenindustrie, dass Schokolade bei Temperaturen ab 30°C schmilzt. Um Schokolade auch in warmen Ländern verkaufen zu können sucht die Industrie seit langem nach geeigneten Möglichkeiten um den Schmelzpunkt von Schokolade nach oben zu schieben. Es gibt zahlreiche Ansätze und auch patentierte Verfahren, die aber entweder die Schokolade nur etwas unempfindlicher machen, oder die Qualität stark verschlechtern. Um das Problem nun zu lösen wird der zukünftige Doktorand von Experten aus den Bereichen Chemie-, Physik- und Geotechnik betreut.