Das Flämische Schokoladenhaus

Hersteller Schokolade

Schokoladenhersteller, sg

Grabengasse 17
94032 Passau
Deutschland
0851 - 4908703
info@belgische-schokolade-passau.de

2002 Das Flämische Schokoladenhaus ist seit Februar 2008 in der Grabengasse 17 in Passau zu finden. Ein größeres Produktionsatelier ermöglicht es besser, die Kunden beim Herstellen von Pralinen, Trüffeln, Tafelschokolade zusehen zu lassen. Geschichte Patrick De Clerck erlernte in seiner belgischen Heimat das Bäcker- und Konditorhandwerk, sowie die Schokoladenherstellung. Bereits 1978 eröffnete er in Aalst (Belgien) sein erstes Geschäft für Backwaren, Konditoreierzeugnisse und Schokoladen. Bei Callebaut verfeinerte er seine Kenntnisse über die Schokoladen- und Pralinenherstellung und gewann zahlreiche Preise, wie eine Goldmedallie in Luxemburg. Am 1.5.2002 eröffnete er das „Flämische Schokoladenhaus“ in Passau und seit Ostern 2004 ist er dort selbst bei der Herstellung frischer Schokoladen und Pralinen zu sehen.