Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

10. Geburtstag der Deutschen Kakaostiftung

Arne Homborg
(09.11.2007)
Die Stiftung der Deutschen Kakao- und Schokoladenwirtschaft feiert ihren 10. Geburtstag. 1997 war die Stiftung von Kakaohändlern und Schokoladeherstellern gegründet worden. Seitdem fördert sie die Entwicklung des nachhaltigen Kakaoanbaus und engagiert sich in der Verbesserung der Lebensbedingungen der am Kakaoanbau beteiligten Menschen. Mehr als 40 Projekte wurden in den vergangenen 10 Jahren erfolgreich gefördert und abgeschlossen. Wie der Vorsitzende der Stiftung Dr. Bernd Monheim mitteilt, wurden „bisher Mittel in Höhe von rund 3,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.“ Der Schwerpunkt des Engagements liegt unter anderem in der Weiterbildung und Förderung des Aufbaus von Genossenschaften. Haupt-Förderregion sind die Kakaoanbauländer in Westafrika, aus denen der Großteil des in Deutschland verarbeiteten Kakaos kommt.