WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Aeschbach Chocolatier eröffnet interaktive ChocoWelt in Root

Arne Homborg
(09.05.2014)
Der Chocolatier Aeschbach hat in Root (Schweiz) eine interaktive ChocoWelt eröffnet. Unter dem Motto vom „Kakaobaum zum Gaumenglück“ wird die gesamte Herstellungskette der Schokolade gezeigt. Die Ausstellung soll zum Ausflugs- und Genussziel für Schokobegeisterte werde. Von den Ausstellungsräumen aus können die Besucher durch große Fenster direkt in die Produktion von Aeschbach schauen und die Entstehung der Schokoladen miterleben. Durch einen Glasboden kann man zudem die Herstellung der Likörstängeli sehen. Die ChocoWelt selbst umfasst ca. 800 Quadratmeter Fläche und zeigt nicht nur die Herstellung der Schokolade sondern bietet auch die Möglichkeit zum riechen und probieren. Im Eintrittspreis eingeschlossen ist bereits die Verkostung von flüssiger Schokolade, Schokoladenstückchen und frischen Schokoladenspezialitäten. Für 10 Schweizer Franken zusätzlich kann sich jeder Besucher eine persönliche 200g Tafel kreieren.
Aeschbach bietet in der ChocoWelt auch die Möglichkeit Veranstaltungen und Feste auszurichten.

Weitere Informationen bei http://www.aeschbach-chocolatier.ch