Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Bessere Haltbarkeit durch besondere Barriereschichten

Arne Homborg
(29.04.2008)
In Zusammenarbeit mit der TU-Dresden hat die Winkler und Dünnebier Süßwarenmaschinen GmbH ein Verfahren entwickelt, das die Haltbarkeit von Pralinen deutlich verbessern kann. Das neue Verfahren wurde jetzt auf der Interpack in Düsseldorf präsentiert. Dabei werden die Pralinen im Triple-Shot-Verfahren hergestellt. Zwischen die Schokoladenhülle und die eigentliche Pralinenfüllung wird eine Barriere aus funktionalisierten Barriereschichten aufgetragen. Unter handelsüblichen Lagerbedingungen konnte damit eine Verdopplung der Haltbarkeit erreicht werden.