WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Blommer kauft Kakaoverarbeitung in Shanghai

Arne Homborg
(14.04.2016)
Der größte US-Halbfabrikate Produzent, die Blommer Chocolate Company, investiert 40 Millionen US$ in eine Fabrik zur Kakaoverarbeitung in Shanghai, China. Die Fabrik soll Schokoladenmassen für Blommers China und Asien Geschäft liefern und verfügt über alle Anlagen zur Verarbeitung von Rohkakao. Damit geht Blommer erstmals direkt mit der Produktion nach China. Dort war das Unternehmen bisher nur mit einem Team aus Vertrieb und Kundensupport vertreten. Mit der neuen Fabrik setzt das Unternehmen seinen starken Wachstumskurs fort und bereits laufende Projekte sollen die Kapazität von Blommer innerhalb der nächsten 12 Monate noch einmal verdoppeln. Die Blommer Chocolate Company ist Marktführer für Industrischokolade in Nordamerika und beschäftigt weltweit über 800 Mitarbeiter in fünf Fabriken. Das 1939 gegründete Unternehmen ist bis heute in Familienbesitz und wird nach wie vor von der Familie geführt.