WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Brasiliens Premium-Schoko-Markt wird deutlich zulegen

Arne Homborg
(24.09.2014)
Laut dem brasilianischen Verband für Schokolade und Süßwaren wird der Premium-Schokoladen-Markt in Brasilien bis 2020 um 26 % wachsen. Grund dafür ist die zunehmende Nachfrage aus der wachsenden Mittelschicht. Vor allem Markenstärke und Qualität der Zutaten spielen in dieser Käuferschicht eine entscheidende Rolle. Andere Faktoren wie Preis, Aroma, Verpackung, Verkaufsort und Art der Produktion spielen eine untergeordnete Rolle bei der Kaufentscheidung. Brasilien ist bereits der drittgrößte Markt für Schokolade und hat im Gegensatz zu Europa und Nordamerika noch deutliches Wachstumspotenzial. Marktführer mit einem Marktanteil von 41,6 % ist Nestlé mit Marken wie Garoto, Especialidades und Alpino. Viertgrößter Anbieter ist das Unternehmen CacauShow, das allerdings im Premium Markt führt. Der Premium Markt wächst besonders schnell und macht heute rund 30.000 Tonnen pro Jahr aus. Insgesamt essen die Brasilianer über 473.000 Tonnen Schokoladenwaren.