Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Cadbury stellt Cocoa Partnership vor

Arne Homborg
(31.01.2008)
Der weltweit führende Hersteller von Süßwaren, die Firma Cadbury aus England, hat die Cadbury Cocoa Partnership vorgestellt. Ziel der langfristig angelegten Partnerschaft ist die Sicherung angemessener Lebensbedingungen von rund einer Million Kakaofarmern in Ghana, Indien, Indonesien und in der Karibik. Die Initiative wird unter anderem gemeinsam mit dem United Nations development Programme (UNDP) durchgeführt.
Ziel der Partnerschaft ist es das Einkommen der Farmer zu erhöhen indem diese Unterstützt werden höhere Erträge und bessere Qualitäten zu produzieren. Unter anderem durch Mikrokredite soll es den Farmern zudem ermöglicht werden sich weitere Einkommensquellen zu erschließen. Darüber hinaus soll in Bildung und Wasserversorgung investiert werden.
Der größte Teil der Investitionen (70%) wird in Farmen in Ghana investiert, die Kakao für Cadbury liefern. Die Sicherung der Versorgung mit Kakao dürfte das Haupt Augenmerk der Initiative von Cadbury sein. Links:
  • Cadbury