WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Callebaut feierte am 1. März die Premiere der Ruby RB1 für Chocolatiers

Arne Homborg
(03.03.2018)
Barry Callebaut hat am 1. März auf dem Salon du Chocolat in Brüssel die Premiere seiner Ruby RB1 Schokolade für Handwerker und Chocolatiers gefeiert. Auf der Premierenfeier während der Eröffnung des Salon du Chocolat zeigten zahlreiche Spitzenköche und Barkeeper, was mit der neuen Ruby Schokolade alles möglich ist. Unter den Köchen waren unter anderem Jaclyn Kong (Singapur), Sergio Herman (Niederlande) und Jérôme Grimonpon (Belgien). Die Getränke wurde gemixt von Hanna van Ongevalle, Paul Moral und Nico Janssen. Sämtliche Gerichte und fast alle Getränke wurden mit der neuen Schokolade kombiniert und zeigten die vielfältigen Geschmacksmöglichkeiten die diese bietet. Uns gefiel am besten  eines der Gerichte von Sergio Herman, 3-Sterne Koch aus den Niederlanden. Er überzeugte mit geräuchertem Aal, Dashi, Verben, Kaviar und RB1. Mit der Premiere beginnt Callebaut die weltweite Markteinführung von Ruby RB1 für Chocolatiers und Handwerker. Aufgrund der limitierten Verfügbarkeit erfolgt die Markteinführung Schrittweise. Erste ausgewählte Partner erhalten die Schokolade bereits ab März und ab April soll Ruby in ganz Belgien verfügbar sein. Die Markteinführung für Deutschland und Österreich ist vermutlich ab Juni 2018. Weitere Informationen über Ruby: https://www.callebaut.com/de-DE/ruby