WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

chocoMe erweitert Voilé- und Raffineé-Serie

Arne Homborg
(01.04.2016)
Die junge ungarische Schokoladenmanufaktur chocoMe hat ihre Produktserien Voilé und Raffineé erweitert. In der Serie Voilé gibt es jetzt neben den Geschmacksrichtungen Ingwer, Orange und Zitrone auch die Geschmacksrichtung Bergamotte. Die kandierten Bergamotte-Schalen werden mit einer dunklen 72 %igen Schokolade überzogen. Die verwendete kalabrische Bergamotte schmeckt zitronig und angenehm erfrischend. Die dunkle Schokolade wird von Cacao Barry geliefert und aus Criollo und Trinitario Kakao aus Venezuela hergestellt. Die Raffineé Serie von chocoMe wurde um eine Variante mit Haselnüssen und Kaffee erweitert. Haselnüsse aus dem Piemont werden mit einer Haselnuss-Milchschokolade, die mit äthiopischem Harrar Kaffee verfeinert wurde, überzogen. Harrar ist eine legendäre Kaffeesorte aus Äthiopien, der in 1.500 bis 2.100 m Höhe angebaut wird.