Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Comics sollen Kakaoqualität in Ghana verbessern

Arne Homborg
(26.07.2006)
Zweimal im Jahr erscheint die Ghana Cocoa Farmers Newspaper, deren rund 70.000 Exemplare kostenlos verteilt werden sollen. Wie Coffee & Cocoa International berichtet, sollen mit den Comics auch Farmer informiert werden, die nicht lesen können. In der ersten Ausgabe erhalten die Farmer so Informationen über den Anbau von Kakao, richtige Fermentierung und die Bekämpfung von Schädlingen. Herausgegeben wird die Zeitung von der staatlichen Cocobod, in Zusammenarbeit mit CRIG, Cadbury und lokalen Kakaohändlern.