WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

EU verbietet Bezeichnung „reine Schokolade“ in Italien

Arne Homborg
(03.12.2010)
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden (25.11.2010), dass die in Italien eingeführte Bezeichnung „reine Schokolade“ nicht zulässig ist. Seit es in der EU zulässig ist, bis zu 5 % Fremdfette einzusetzen, gab es in zahlreichen Ländern Widerstand gegen diese Praxis. Der Widerstand führte in Italien dazu, dass per Gesetz die Bezeichnung „reine Schokolade“ nur für Schokolade ohne Fremdfette verwendet werden darf. Diese Bezeichnung darf jetzt nicht mehr verwendet werden, da dies laut EuGH eine neue Verkehrsbezeichnung ist und die Einführung neuer Verkehrsbezeichnungen nicht zulässig ist.