Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Früchte statt Schokolade

Arne Homborg
(03.10.2006)
In England finden Gespräche zwischen dem Gesundheitsministerium und Handelsverbänden (British Retail Consortium und Association of Convenience Stores), mit dem Ziel die Ernährung gesünder zu gestalten, statt. Dazu wird überlegt ob an Kiosken, Tankstellen und Supermärkten bestimmte Flächen, die bislang mit Süßwaren belegt sind, mit gesünderen Alternativen wie Obst belegt werden müssen. Ob es überhaupt dazu kommt und wie eine mögliche Regelung im Detail aussehen könnte ist bislang noch offen.