Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Georgia Ramon stellt zwei neue Schokoladensorten vor

Bean to Bar Hersteller geht mit einer puren Dunkel und einer Yuzu-Schokolade in den Herbst

Arne Homborg
(27.09.2020)

Zum Start in die neue Saison stellt der kleine Bean to Bar Schokoladenhersteller Georgia Ramon aus Bonn zwei neue Schokoladensorten vor.

Bio-Peru Chuncho 74 Prozent

Von bis zu 200 Jahre alten Kakaobäumen der Sorte Chuncho kommt der Kakao für die neue dunkle Bio Schokolade mit 74 Prozent Kakaoanteil. Der Kakao wächst in Peru in ungewöhnlicher Höhe in der Nähe der Inkastätte Machu Picchu. Eine der ältesten Kakaosorten der Welt und eine sehr aromatische Kakaosorte dazu.

Neu: Chuncho 74% von Georgia Ramon
Neue Bean to Bar Schokolade mit Yuzu von Georgia Ramon

Yuzu 70 Prozent

Die zweite neue Schokolade erweitert bei Georgia Ramon das Sortiment an veredelten dunklen Tafeln. Als Grundlage dient eine Schokolade aus Bio Kakaobohnen die aus der Dominikanischen Republik kommen. Veredelt werden diese mit der Yuzu-Frucht, einer japanischen Zitrusfrucht mit sehr umfangreichen Aromen die in sich den letzten Jahren weltweit zunehmender Beliebtheit erfreut. Bei dieser Bean to Bar Schokolade kommt getrocknetes Yuzupulver direkt aus Japan zum Einsatz.