WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Hershey antwortet mit eigenem Aufstrich auf den Erfolg von Nutella

Arne Homborg
(30.01.2014)
Das Unternehmen Hershey, US-Marktführer für Schokolade, bringt einen eigenen Schokoladenaufstrich auf den Markt. Damit reagiert die traditionelle Nummer 1 im US-Markt auf die zunehmenden Erfolge von Nutella in Nordamerika. Der italienische Hersteller Ferrero konnte den Absatz von Nutella in den vergangenen fünf Jahren auf 240 Millionen US-Dollar verdreifachen. Hershey bietet seinen eigenen Aufstrich gleich in drei Geschmacksrichtungen an: Haselnuss, Mandel und Schokolade. Ab Ende Januar plant Hershey durch eine US-weite TV-Kampagne für den Schokoladenaufstrich den Angriff auf Nutellas Marktanteile.