Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Lindt baut in Kilchberg ein neues Schokoladen-Schulungszentrum

Arne Homborg
(05.07.2012)
Der Schweizer Konzern Lindt & Sprüngli verzichtet vorerst auf den Bau einer neuen Produktion am Stammsitz des Unternehmens in Kilchberg, Schweiz. Statt des ursprünglich geplanten Ausbaus der Produktion wird jetzt für einen zweistelligen Millionenbetrag ein neues Schulungszentrum gebaut. Dort sollen vor allem interne Schulungen durchgeführt werden. Gleichzeitig soll das neue Schokoladenzentrum der Öffentlichkeit als Erlebniswelt rund um Schokolade zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es einen Wechsel im Management des Konzerns. Nach dem Ausscheiden von Hansjürg Klingler rückt mit Derek Tanner der Sohn von Konzernchef Ernst Tanner in die Kornzernleitung nach. Er arbeitet bereits seit drei Jahren bei Lindt & Sprüngli und wird Leiter des Japan-Geschäftes.