WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Lindt steigert Umsatz um fast 7 Prozent

Arne Homborg
(19.01.2017)
Der Schweizer Lindt & Sprüngli Konzern konnte seinen Umsatz 2016 um 6,8 % auf 3,9 Milliarden Franken (3,6 Milliarden Euro) steigern. Das organische Wachstum betrug 6 %, die restlichen 0,8 % entstanden durch Währungsschwankungen zum Schweizer Franken. Damit erreicht Lindt knapp das selbst gesteckte Wachstumsziel von 6 bis 8 Prozent. Das organische Wachstum der US-Tochter Russell Stover lag mit 7,4 % sogar etwas höher. Durch günstigere Steuersätze wird der netto Gewinn überproportional Steigen. www.lindt-spruengli.com