Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Mars produziert in Vegas mit Solarstrom

Arne Homborg
(27.02.2012)
Der US-Konzern Mars hat in Henderson, Nevada einen Solarpark eröffnet um seine dortige Fabrik mit Solarstrom zu versorgen. Wärend der Hauptproduktionszeit kann die gesamte Elektrizität der Fabrik über Solarstrom gedeckt werden. Die Fabrik stellt die Mars Marke „Ethel M chocolates“ her. Die Solaranlage kann pro Jahr rund 1.258 Megawattstunden Strom produzieren, genug um 115 Haushalte mit Strom zu versorgen. Damit hat Mars bereits den zweiten großen Solarpark in Betrieb genommen. Bereits seit 2009 gibt es einen Solarpark in Hackettstown, New Jersey.