Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Ritter erreicht Vorjahresumsatz

Arne Homborg
(02.02.2007)
Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG hat im Jahr 2006 den Umsatz des Vorjahres von etwa 280 Millionen Euro wiederholen können. Einem Minus im deutschen Markt stand ein Plus beim Export gegenüber. Wertmäßig ist Ritter Sport bei den 100 g-Tafeln weiter Marktführer, verlor aber etwa 0,5 % Marktanteil. In diesem Jahr soll in Qualitätsmaßnamen und Produktionserweiterungen investiert werden. Die Werbung soll in Zukunft nicht mehr so stark fernseh-lastig sein und wieder für Umsatzsteigerungen im Inland sorgen.