Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Schlechtes in der Weihnachtszeit

Arne Homborg
(22.12.2004)
Nach anfänglicher Freude darüber das die Domain schokolade.de endlich genutzt wird macht sich jetzt Ernüchterung breit. Dem Betreiber Jörg Dudzinski scheint es nur um schnellen Profit zu gehen und so ist er sich auch nicht zu Schade Seitenteile meiner Seite komplett zu übernehmen. Dabei ist er schlau genug den Wortlaut gerade soweit abzuändern, dass kein Verstoss gegen das Urheberrecht vorliegt. Schade das hier ausgerechnet das Thema Schokolade auf das unterste Internetniveau gezogen wird, aber dagegen gibt es nichts auszurichten. Das dieses Vorgehen dem Ruf von Herrn Duzinski oder seiner Firma der Hyro-Mediaservice schaden könnte, hat dieser ohnehin nicht zu befürchten. Im Internet fällt sein Name überall dort, wo von "Dialer-Abzocke" die Rede ist und auch von anderen fragwürdigen Geschäftspraktiken ist die Rede.
Was bleibt ist die schwache Hoffnung das Herr Dudzinski sich eines besseren besinnt, oder das sich die Seite für ihn nicht als profitabel genug erweist. Gewinn erzielen lässt sich auf seriöse Weise mit einer Internetseite über Schokolade nämlich nicht, jedenfalls nicht wenn man eigene Arbeit in Recherchen und Inhalt investiert.