Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Storck erweitert Fabrik in Ohrdruf

Arne Homborg
(09.02.2007)
Die August Storck KG hat mit dem Ausbau der Fabrikanlagen in Ohrdruf begonnen. Bis 2009 sollen so 200 neue Arbeitsplätze geschaffen und die Kapazität um mehrere Produktionslinien erweitert werden. Zur geplanten Erweiterung gehört auch eine eigene Anlage zur Schokoladenmasseherstellung. Rund 98 Mio. Euro wird Storck dazu in den nächsten Jahren investieren. In die 1992 gegründete Fabrik hat Storck dann insgesamt rund 300 Millionen Euro investiert. Nach Fertigstellung der Erweiterung werden dort rund 850 Mitarbeiter beschäftigt.