Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Vivani steigt in das Geschäft mit Pralinen ein

Bio Trüffel werden wie das Tafelsortiment über den Fachhandel vertrieben

Arne Homborg
(12.11.2020)

Pralinenschachtel mit 9 Trüffeln zum Start

Der Herforder Bioschokoladenhersteller EcoFinia erweitert sein umfangreiches Sortiment an Bio Tafelschokoladen um eine erste Bio Pralinenmischung. Wie die Tafelschokoladen ist auch die neue „Vivani Truffes“ Packung über den Fachhandel erhältlich. Die Pralinenschachtel enthält neun Pralinen in den drei Sorten Espressocrème, Haselnuss-Nougat und Himbeercrème. Der empfohlene Verkaufspreis für die 100 g Schachtel liegt bei 9,99 Euro.  Zunächst soll es die Pralinen nur als Saisonartikel geben. Bei Erfolg ist aber auch eine Ausweitung der Sorten und ein ganzjähriges Angebot denkbar.

„Wir haben schon lange von einem eigenen Bio-Pralinensortiment geträumt. Und viele Kund*innen haben auch bereits hartnäckig danach gefragt. Ich will jetzt nicht behaupten, dass Corona den entscheidenden Impuls gab. Dennoch bin ich überzeugt, dass sich hochwertige Pralinen – als kleine Seelenschmeichler – in diesem Herbst und Winter ganz besonders gut verkaufen werden“, erklärt Andreas Meyer, VIVANI-Gründer und Geschäftsführer der EcoFinia GmbH. Bislang lief das Jahr 2020 für den Herforder Schokoladenhersteller positiv, so sorgte Corona bislang für ein deutliches Umsatzplus.

Vivani startet mit dem Pralinengeschäft