Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

ADM mit neuer Kakaoverarbeitung in den USA

Arne Homborg
(21.10.2008)
Der Konzern Archer Daniels Midland (ADM) hat die Verarbeitung von Kakao und die Herstellung von Schokolade in seiner neuen Fabrik in den USA aufgenommen. Die volle Kapazität soll im Herbst 2009 erreicht werden, dann wird die Fabrik etwa 200 Mitarbeiter beschäftigen. Das Werk in Hazelton im US-Bundesstaat Pennsylvania wurde mit kräftiger staatlicher Unterstützung von rund 4,6 Millionen US$, sowie Steuererleichterungen finanziert. Der Agrargigant ADM ist seit 1997 im Kakaogeschäft und verarbeitet rund 15 % der weltweiten Kakaoernte. Allein in Nordamerika verfügt ADM über 5 weitere Produktionsstätten.